Zurück

Österreich - Skihochtourenkurs Stubai

» Hier anfragen!
Skihochtouren- und Spaltenbergungskurs auf der wunderschönen Franz Senn Hütte in den Stubaier Alpen

An fünf Tagen lernen wir alles Wichtige rund um das Thema Skihochtouren und Spaltenbergung.

Der Kurs vermittelt alle wichtigen Inhalte, um als eigenverantwortlicher Skihochtourengeher Touren im vergletscherten Hochgebirge unternehmen zu können.

Programm und Ablauf

Land

Österreich

Treffpunkt

Erster Tag um 08:00 Uhr am Parkplatz der Franz Senn Hütte im Oberbergtal im Stubai

Dauer

4 Tage

Ablauf

1. Tag:

Aufstieg zur Hütte und Einführung in die Spaltenbergung. Gegebenenfalls kurze Skitour.

2.-4. Tag:

Spaltenbergung und Skitouren rund um die Franz Senn Hütte.

Die abends erlernte Theorie wenden wir tagsüber auf unseren Skitouren an.

Damit der Spaß nicht zu kurz kommt, werden wie je nach Verhältnissen, auch verschiedene Gipfel wie z.B. Schrandele, Wilder Turm, Wildes Hinterbergl, Östliche Seespitze,... besteigen.

Tourenende

Sonntag nach der Tour ca. 15:00 Uhr

Voraussetzungen

Erste Erfahrung im Skitourengehen bzw. mit Snowboardtouren

Anforderungen

Sicheres Skifahren in allen Schneearten

Schwierigkeit

Schwierigkeit

Inhalt

Anseilen am Gletscher, Knotenkunde, Spaltenbergung, Tourenplanung, Taktik auf Skihochtour, Erste Hilfe,...

Leistung

Organisation und Führung durch staatl. gepr. Berg- und Skiführer der Alpinschule Augsburg

Zusatzkosten

Übernachtung mit HP ca. 40,- p.P. / Tag

Leihausrüstung bei Bedarf

Teilnehmer

4 - 6

Termine

22-02-2018 - 25-02-2018
01-03-2018 - 04-03-2018
15-03-2018 - 18-03-2018

Anfrageformular

Preis

590,- € p.P.

Anfrage-Formular

Österreich - Skihochtourenkurs Stubai

Mit  *  gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Essen:*

Wie bist Du auf uns aufmerksam geworden?*

* Ja, ich stimme den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Alpinschule Augsburg zu. Die Sicherheitshinweise sind mir bekannt.*

Sicherheitsfrage:

Bitte rechnen Sie 9 plus 4.
Top

Zurück