Zurück

E5 von Oberstdorf nach Meran

» Hier anfragen!
Der Klassiker unter den Fernwanderwegen! Leicht abgeändert, um dem großen Trubel etwas zu entkommen aber auf jeden Fall eine echte Alpenüberquerung. Von sanften Alm- bis zu imposanten Gletscherlandschaften wird hier alles geboten was das Herz begehrt. Zudem beschränken wir die Gruppen auf maximal 8 Personen pro Bergwanderführer.

Programm und Ablauf

Treffpunkt

1.Tag um 11 Uhr am Bahnhof in Oberstdorf

Dauer

7 Tage

Ablauf

1.Tag: Treffpunkt um 11 Uhr in Oberstdorf am Bahnhof. Anschließend Fahrt mit dem Bus in die Spielmannsau und Aufstieg zur Kemptener Hütte. ca. 800Hm, 3-4h Gehzeit

2.Tag: Abstieg nach Holzgau und Fahrt mit dem Taxi nach Boden. Von dort steigen wir auf zur Hanauer Hütte, unserem Nachtlager. Ca. 750Hm rauf und 980Hm runter, 5-6h Gehzeit

3.Tag: Weiter geht es über die östliche Dremelscharte zum wunderschön gelegenen Steinsee (2222m), vorbei an der Steinseehütte steigen wir bis zur Alfuzalm (1261m) ab. Übernachtet wird anschließend in Zams. Ca. 600Hm rauf und 1200Hm runter, 6-7h Gehzeit

4.Tag: Auffahrt mit der Venetbahn zum Krahberg (2208m). Weiter geht es auf dem Panoramaweg vorbei an Goglesalm und Galfunalm hinab nach Wenns im Pitztal (1000m). Der Taxibus bringt uns dann nach Mittelberg. Von hier aus steigen wir zur Braunschweiger Hütte (2760m) auf. Ca. 1050Hm rauf und 1200Hm runter, 6-7h Gehzeit 

5.Tag: Aufstieg zum Pitztaler Jöchl (3000m). Dann über den Rettenbachferner und den großen Panoramaweg weiter nach Vent (2000m) im Ötztal. Übernachtung im Gasthof in Vent. Ca. 300Hm rauf und 1100Hm runter, 5-6h Gehzeit

6.Tag: Aufstieg zur Similaunhütte (3013m). Nach einem gemütlichen Mittagessen gehts hinab zum Vernagtstausee. Dort beziehen wir unsere Pension und lassen die Tour ausklingen. Ca. 1000Hm rauf und 1200Hm runter, 7h Gehzeit

7.Tag: Rückreise nach Deutschland

Tourenende

Am letzten Tag gegen Nachmittag in Oberstdorf am Bahnhof

Anforderungen

Kondition für bis zu 7h Bergwandern

ca. 1200Hm Aufstieg und 1200Hm Abstieg

Schwierigkeit

Schwierigkeit

Leistung

Organisation, Führung durch gepr. Bergwanderführer, Rücktransport

Zusatzkosten

Übernachtungen mit HP, ca. 50,-€ / Tag, Transfers, Lift

Teilnehmer

5 - 8

Termine

>> Termine anfragen

Anfrageformular

Preis

690,- € p.P.

Anfrage-Formular

E5 von Oberstdorf nach Meran

Mit  *  gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Essen:*

Wie bist Du auf uns aufmerksam geworden?*

* Ja, ich stimme den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Alpinschule Augsburg zu. Die Sicherheitshinweise sind mir bekannt.*

Sicherheitsfrage:

Was ist die Summe aus 1 und 4?
Top

Zurück