Zurück

Schweiz - Verlängertes Skitourenwochenende Splügen mit Komforthotel, Splügenpass

» Hier anfragen!
Das malerische Dorf Splügen, zwischen dem gleichnamigen Pass und dem San Bernardino Pass, bietet dank seiner zentralen Lage am Alpenhauptkamm sehr schneesichere Verhältnisse. Das historisch bedeutsame Hotel Bodenhaus verwöhnt uns mit prächtiger Architektur, großartiger Küche , Sauna und Schwimmbad.

Der Splügen - und San Bernardino Pass wurden schon zu römischen Zeiten als Verbindung nach Italien genutzt. Noch heute zeugen prächtige Wohnhäuser alter Adelsgeschlechter vom einstigen Wohlstand den der Warenverkehr mit sich brachte. Die geographisch günstige Lage am Alpenhauptkamm ermöglicht es uns je nach Verhältnissen Touren auf beiden Seiten des Hauptkamms durchführen zu können.

Programm und Ablauf

Land

Schweiz

Treffpunkt

Donnerstag 10:00 Uhr im Hotel Bodenhaus in Splügen.

Dauer

4 Tage

Ablauf

1. Tag: Ausrüstungscheck und Skitour aus dem Skigebiet, LVS - Ausbildung.

2. - 4. Tag: Skitouren je nach Verhältnissen.

Mögliche Ziele:Guggernüll (2886 m), Piz Uccello (2717 m), Piz Tambo (3279 m), Surettahorn (3027 m), 

Bärenhorn (2929 m), Chilchalphorn (3039 m).

Tourenende

Sonntag nach der Tour.

Anforderungen

Stemmbogen im Tiefschnee, Kondition für bis zu 1200 hm Aufstieg, Skitourenkenntnisse von Vorteil.

Schwierigkeit

Schwierigkeit

Leistung

Führung durch staatlich geprüften Berg- und Skiführer.

Zusatzkosten

Unterkunft und Halbpension (ca 80,- € p.P. pro Tag), Liftkarte je nach Bedarf, Leihausrüstung.

Teilnehmer

4 - 8

Termine

01-03-2018 - 04-03-2018

Anfrageformular

Preis

590,- € p.P.

Anfrage-Formular

Schweiz - Verlängertes Skitourenwochenende Splügen mit Komforthotel, Splügenpass

Mit  *  gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Essen:*

Wie bist Du auf uns aufmerksam geworden?*

* Ja, ich stimme den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Alpinschule Augsburg zu. Die Sicherheitshinweise sind mir bekannt.*

Sicherheitsfrage:

Was ist die Summe aus 9 und 9?
Top

Zurück